C6 Rückenmarksverletzung

Eine Rückenmarksverletzung (SCI) ist verheerend, weil sie zu Bewegungsverlust führt. In der Tat gibt es eine Reihe von Dingen, die stattfinden, in Ihrem Körper nach einer Verletzung des Rückenmarks. Eine Verletzung wird auf eine Flut von Emotionen von Schock, Angst, Wut und Angst zu bringen. Das Rückenmark ist für unser Wohlbefinden entscheidend, weil es das Gehirn und das periphere Nervensystem verbindet und Impulse oder Botschaften vom Gehirn zu jedem Teil des Körpers transportiert. Rückenmarksverletzungen können etwa wegen Kopfverletzungen oder Trauma bei einem Autounfall zum Beispiel kommen. Wenn Sie vermuten, dass jemand eine Kopfverletzung erlitten hat, bewegen Sie die Person nicht, sondern rufen Sie sofort medizinische Hilfe an.

Der Ort der Verletzung bestimmt die Höhe der Lähmung

Die Lage der Verletzung korreliert in etwa mit der Menge der Lähmung, die resultiert, und je näher die Verletzung am Hals oder Kopf ist, desto größer ist das Problem. Die Wirbelsäule wird durch die knöcherne Wirbelsäule, die aus Knochen als die Wirbel bekannt ist geschützt. Der obere Wirbel ist bekannt als C1, der nächste C2 und so weiter. Also, was ist C6 SCI und wird die Person verlieren sensorische Funktion und immer wieder erholen? Viele Menschen können bezeugen, die wunderbare Ergebnisse mit Therapie und Training erreicht und sie führen zu führen erfüllt Leben nach Rückenmarksschäden.

Anzeichen für Rückenmarksschäden

Nackenverletzungen führen meist zu einer sogenannten 4-Glied-Paralyse, die als Tetraplegie bezeichnet wird. Jemand mit Rückenmarksverletzungen hat einige der folgenden Probleme zu kämpfen:

Die gute Nachricht mit C6 Rückenmarksverletzung ist, dass die Person hat volle Kopf-Hals-Bewegung sowie gute Schulter-Bewegung. Es gibt viele Menschen mit einer Verletzung des Rückenmarks, die in der Lage, einen manuellen oder motorisierten Rollstuhl für einige Mobilität zu verwenden sind. Die Hilfe von einem Rollstuhl in ein Auto oder von einem Bett in einen Rollstuhl wird von Patient zu Patient variieren. Es kann nützlich sein, ein Schiebebrett bei der Unterstützung mit diesen verschiedenen Transfers zu verwenden.

Viele Produkte zu erweitern Fähigkeiten des Patienten

Glücklicherweise gibt es heute viele Produkte und Technologien, um die Fähigkeiten des Patienten zu erweitern. Die Rehabilitation eines SCI-Patienten wird eine Therapie beinhalten, die darauf abzielt, die Kraft der Körperbewegungen sowie die Reichweite zu erhöhen. Unabhängigkeit, ständige soziale Interaktionen sowie der Zugang zu öffentlichen Einrichtungen sind nur einige der Freiheiten, die Rehabilitation versucht, den Patienten der Wirbelsäulenverletzung zurückzugeben.

Maßgeschneiderte Behandlung für jede Person

Bei einem C6 SCI schwankt das Ergebnis der Verletzung von Person zu Person mit demselben Verletzungsniveau. Das Gesundheitsteam, das Ihnen helfen soll, wird daher für jeden Patienten eine maßgeschneiderte Zielsetzung für Rückenmarksverletzungen anbieten. Rehabilitation für Rückenmarksschäden kann sich als eine lebenslange Prozess und Ihre Rehabilitation nicht beenden, wenn Sie die Behandlung verlassen.

Für den C6-Rückenmarksverletztenpatienten ist eine professionelle und qualifizierte Hilfe sehr wichtig, und in weltweit führenden Rehabilitationszentren sind spezialisierte Assessment-Einrichtungen verfügbar. Mit den kombinierten Fähigkeiten von Therapeuten und anderen ausgebildeten Spezialisten wird den behinderten und verletzten Menschen geduldig geholfen, die Mobilität wiederherzustellen, die entscheidend für den Rehabilitationsprozess und die Rückkehr in ein normales, aktives Leben ist.